Datenschutzerkl├Ąrung

Herzlich Willkommen auf meiner Website

Ich lege gr├Â├čten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsph├Ąre. Nachstehend informiere ich Sie deshalb ├╝ber die Erhebung und Verwendung pers├Ânlicher Daten bei Nutzung meiner Webseite.

Verantwortlich Anbieter im datenschutzrechtlichen Sinne

Annette Onu
Fockenweide 15
21033 Hamburg
Deutschland
E-Mail:
Telefon: 0152 - 172 89 117

Anonyme Datenerhebung

Sie k├Ânnen meine Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Ich speichere in diesem Zusammenhang keinerlei pers├Ânliche Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei der Nutzung des Kontaktformulars erhebe ich Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefon-Nr, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verf├╝gung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der ├╝bermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie k├Ânnen Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an mich widerrufen, ohne dass die Rechtm├Ąigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung ber├╝hrt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutze ich nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdr├╝ckliche Einwilligung erfolgt nicht.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und L├Âschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft ├╝ber Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, L├Âschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in meinem Impressum.

Server-Log-Dateien

Der Provider meiner Website (sog. Webhoster) erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an meinen Server ├╝bermittelt. Dies sind:

  • Name der aufgerufenen Seite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • IP-Adresse
  • Die ├╝bertragene Datenmenge
  • Browsertyp und Browserversion sowie verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners mit Uhrzeit der Serveranfrage

Eine Zusammenf├╝hrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage f├╝r die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erf├╝llung eines Vertrags oder vorvertraglicher Ma├čnahmen gestattet.